Fahrrad-Check - Reinhard Weber

Reinhard Weber
Prävention die ankommt
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Radfahren ist ein gutes Rückentraining. Voraussetzung ist allerdings, dass das Fahrrad ergonomisch optimal eingestellt ist. Ein gesundes, rückenfreundliches Fahrradfahren ist nur  
dann möglich, wenn Rad und Benutzer zueinander passen.
Wer auf einem schlecht eingestellten Drahtesel in die Pedale tritt, bekommt schnell die Quittung: Schmerzen in der Wirbelsaule, Sitzbeschwerden oder kribbelnde Hände. Das lässt sich vermeiden, wenn das Rad an die eigenen Proportionen angepasst und gut gefedert ist.

Einen Fahrrad Physio Check biete ich gerne in Zusammenarbeit mit Einzelhändler an, die einen Aktionstag planen, sowie für Firmen, die ihren Mitarbeitern eine gesundheitsfördernde Alternative zum Auto vorstellen möchten.

Auch als Vortrag (20 - 30 Min.)  auf einem Gesundheitstag möglich!   Anfrage!
Reinhard Weber - Prävention die ankommt
Twentmannstr. 13  -  45141 Essen
fon 0177.6941701  -  fax 0201.8565202
Reinhard Weber
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü